Votum Thüringens schönste Schulgartenidee

https://schulgartenidee.de/projekte/60db780da6d4b938066658b7

Bei der Publikumswahl zählt jede Stimme!
Vom 1. Juli bis zum 19. Juli 2021 kann online abgestimmt werden, welche fünf Grundschulklassen ins Finale einziehen. In dieser Zeit könnt ihr und eure Unterstützer:innen täglich für eure Klasse online abstimmen. Die Abstimmung ist kostenlos und erfordert keine Angabe persönlicher Daten. Im Finale – vom 19. bis zum 21. Juli 2021 – kann dann nur noch einmal pro E-Mail-Adresse abgestimmt werden.
Am 22. Juli werden die Stimmen zum letzten Mal kontrolliert und die drei Gewinnerklassen werden auf unserer Website bekannt gegeben.

Nun seid ihr gefragt:
Damit möglichst viele Unterstützer:innen von eurer Teilnahme erfahren, informiert eure Lehrer:innen, Mitschüler:innen, Freund:innen, Eltern, Geschwister, Tanten und Onkel und Omas und Opas über eure Teilnahme bei unserem Schulgartenvoting. Vielleicht können eure Eltern euch auch über ihre Internetkontakte unterstützen.

Mehr als nur gewinnen.
Mit der Gemeinschaftsaktion „Thüringens schönste Schulgartenidee“ der TA, OTZ und TLZ möchten wir den einzigartigen und vielfältigen Schulgartenunterricht fördern und den Klassen eine Plattform geben, ihre großartige Arbeit zu präsentieren. Wir freuen uns, wenn ihr auch ganz unabhängig von einer Förderung viel Spaß an unserer Aktion habt!

Nabu-aktion „Handy für hummel, biene & Co.“

Hallo Kinder- macht mit bei der NABU- Aktion

„HANDYS FÜR HUMMEL, BIENE & CO.

Unseren Wildbienen geht es schlecht! Sie finden nicht mehr genug Nahrung, also es fehlen ihnen geeignete Blühpflanzen und auch die „Unterkünfte“ für sie werden immer weniger. Die NABU-Aktion „Handys für Hummel, Biene und Co. soll ihnen helfen. Die gesammelten Handys, Kabel oder Netzteile werden wieder aufbereitet, verkauft oder wertvolle Rohstoffe daraus gewonnen. Das hilft zum einen wertvolle Lebensräume auf der ganzen Welt zu erhalten, auf der anderen Seite erhält der NABU für die gesammelten Handys regelmäßige Spenden von einer Wiederaufbereitungswerkstatt. Mit dem Geld können Blühflächen angelegt oder Nist-hilfen gebaut werden.

Dabei können w i r  a l l e helfen!

Also macht mit und sammelt alte oder kaputte Handys, Kabel, Netzteile und Tablets ! Fragt eure Eltern, Großeltern, Verwandte, Freunde, ob sie noch solche alten oder kaputten Geräte zu Hause haben und bringt sie mit. In der Schule könnt ihr sie im Klassenraum der Klasse 2b abgeben. Wir sammeln die Geräte und schicken sie an eine Werkstatt zur Wiederaufbereitung.

Je mehr Handys wir sammeln, um so schneller geht es unseren Wildbienen wieder besser und es müssen nicht noch mehr Arten aussterben!

Die Hummel- und Bienenretter der 2b